Customer Care, Wird sind für Sie da!

Um Ihnen eine persönliche Lösung und ein unverbindliches und kostenloses Angebot zukommen zu lassen,
füllen Sie bitte das Formular aus oder rufen Sie uns an unter der Nummer +39.039.99.11.885

Für ein unverbindliches und kostenloses Angebot, füllen Sie bitte die folgenden Felder aus

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

Unser bevorzugtes Projekt? Das Nächste!

Customer Care, Wird sind für Sie da!

Um Ihnen eine persönliche Lösung und ein unverbindliches und kostenloses Angebot zukommen zu lassen,
füllen Sie bitte das Formular aus oder rufen Sie uns an unter der Nummer +39.039.99.11.885

Für ein unverbindliches und kostenloses Angebot, füllen Sie bitte die folgenden Felder aus

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

Unser bevorzugtes Projekt? Das Nächste!

D-FenceLock

New mechanical lock with integrated Safety Switch The new D-FenceLock is entirely made of steel. It features a mechanical retention device with double external and internal control, which provides top-level safety to the line and maintenance personnel. Thanks to its self-centering system, maximum precision is assured during closure. These locks have a panic release and a hold-on device to prevent unauthorized and accidental lockouts. D-FenceLocks are specifically designed for personnel safety: Anti-panic emergency unlocking from inside. In-built microswitch. Key lock in open position to prevent accidental closure. Dual control mechanical lock. The main benefits of these locks are: Robustness; Key lock in open position to prevent accidental closure;  

D-Fence_LOCK

BODENLEISTE

Um die Verteilung von Produktionsrückständen wie z. B. Schnitt- oder Stanzabfällen einzuschränken, können wir unsere Paneele mit Bodenleisten ausstatten. Diese robusten Verkleidungsteile sind aus 2 mm Stahlblech und die spezielle Geometrie erlaubt eine schnelle und stabile Montage an alle Satech-Rahmensysteme. Die Bodenleisten kollidieren nicht mit dem Montagesystem unserer Türen, eine Montage ist sogar dort möglich.  

P1000478_Low

SERIE ADAPTA TÜREN

Satech ist ständig bestrebt, seine Produkte zu verbessern. Daher gibt es alle Türen des modularen ADAPTA Systems jetzt ohne die mittlere Querstrebe. So passen die neuen Türpaneele optisch zu den Schutzgitter- Paneelen, selbstverständlich unter Einhaltung des ISO 13857 Sicherheits- Standards. Die spezielle Struktur des Gitters ermöglicht zudem einen leichteren Zugang zu den Scharnierschrauben. Die neuen ADAPTA Türpaneele kommen bei allen ADAPTA Türen zum Einsatz, ganz gleich ob Flügeltür oder Schiebetür.  

NEW-ADAPTA_Door_Panel_P19

SCHIEBETÜREN MIT TELESKOP-FÜHRUNG TX

Satech erweitert seine Palette von Schiebetüren um reibungsarme Teleskop-Führungen. Die neuen Schiebetüren TX sind mit 2 Teleskop-Führungen der neuesten Generation ausgestattet, die ein leichtes Gleiten und hohe Stabilität bieten. Die neuen Schiebetüren mit Teleskop-Führung TX sind mit verschiedenen Paneelen und Rahmentypen kompatibel, ohne den Aufbau zu verändern. Die Vielseitigkeit zeigt sich auch in den vielen verfügbaren Öffnungsmaßen von 800 und 1000 oder 1200 und 1500, mit Gummi-Stützrad. Die neuen Schiebetüren TX sind standardmäßig mit gut sichtbaren Handgriffen ausgestattet.  

New 2016 Sliding Doors with telescopic guides TX - Single

Große Schiebetüren

In Layouts für Industrieanlagen sind oft große Öffnungen notwendig, die mit Toren geschlossen werden können. In geöffnetem Zustand sollten diese jedoch möglichst wenig Raum einnehmen. Satech’s große Schiebetüren funktionieren nach dem Prinzip der Standard Teleskop-Schiebetüren. Die Teleskopfunktion und die zusätzliche Drehung um die Scharniere erlauben eine Minimierung der Dimension der Türen sowie eine variable Positionierung. Durch am Boden laufende Rollen ist auch die Stabilität gewährleistet. Maximale Flexibilität und Anpassung an die Erfordernisse ist durch die vielseitige Ausstattung mit verschiedenen Schlössern und Sicherheitsschaltern möglich.  

GPS_1

VORMONTIERTE TÜREN

SATECHS einteilige vormontierte Türen werden neuerdings mit zusätzlichen Verstärkungsstreben oben ausgestattet, um die Steifigkeit und Festigkeit des Gesamtsystems zu optimieren und den Zugang noch besser abzusichern. Wie auch bereits das Vorgängermodell, lassen sich die vormontierten Türen genauso leicht und schnell wie ein Standardpaneel aufbauen und verkürzen so die Montagezeit deutlich. Mit 40 mm oder 60 mm Pfosten erhältlich sind die SATECH vormontierten Flügeltüren mit allen Systemen und den meisten Schlössern kompatibel. Mit der Höhe von 2100 mm entsprechen sie dem neuesten Stand der ISO 14120..  

PORTE_PREASS_2016_1

VERTIKALE SPEZIALTÜREN MIT GEGENGEWICHT

Satech stellt Ihnen hiermit die „abgespeckte“ Version der manuellen Vertikaltür vor. Die neue Vertikaltür mit Gegengewicht ermöglicht die Durchführung der Öffnungs- und Schließbewegung mit einem maximalen Kraftaufwand von 150 N. Die Doppelband-Umlenkrolle, der Magnetstopp und großzügig dimensionierte Ständer machen die Tür konform mit den Anforderungen der Sicherheitsstandards. Aufgrund der reduzierten Anzahl der Komponenten ist eine einfache und schnelle Montage möglich.  

Manual counterbalanced Vertical door

Montagewerkzeug für das ADAPTA System

Dank unseres neuen Montagewerkzeugs für rahmenlose Paneele geht der Aufbau einer Schutzeinhausung aus der ADAPTA Serie noch schneller. Wenn das Werkzeug in den Ständer eingeführt wird, positionieren zwei ergonomische Haken die Paneele auf der korrekten Höhe, bis die endgültige Befestigung mit den ADAPTA hochfesten Befestigungselementen aus PA+GF erfolgt ist. Dieses praktische Hilfswerkzeug wurde entwickelt, um einem einzelnen Monteur eine schnelle und einfache Montage zu ermöglichen.  

RIMOZIONE

MANIPULATIONSSCHUTZ

Dieses einfache und kostengünstige Zubehör wird direkt am Türstopp angebracht. Es verhindert unbeabsichtigtes Schließen der Türen und damit das mögliche Wiederanfahren der Maschine. Das mechanische Federsystem ist außerdem mit einem Riegel versehen, der die Notöffnung der geschlossenen Tür von innen sicherstellt. Der Manipulationsschutz ist für alle Satech Flügel- und Schiebetüren verfügbar.  

Doors_Anti-Tampering_1

Halter für REER Lichtschranken

Wenn der Schutzzaun für freie Öffnungsbereiche unterbrochen werden muss, ist eine andere Schutzvorrichtung notwendig. Mit dem Satech System für Lichtvorhänge gibt es eine einfache Lösung mit einem robusten Gehäuse, speziell entwickelt für die REER Lichtschranken. Dieses Zubehör, das perfekt in die Komponenten der Schutzeinrichtung integriert wurde, besteht aus 5 mm C-Profilen, in dem die Lichtvorhang-Halter direkt fixiert sind. Die Schlitze in den Montageklammern erlauben eine einfache Befestigung der optischen Verkabelung und die Kabelhalter an der Rückseite übernehmen die Führung der elektrischen Leitungen.

Un sistema semplice e pratico A simple and practical SYSTEM
NEU: DISEGNA 2.0
Die kostenlose Konstruktionssoftware
(für alle unsere Kunden und Vertreiber)
ERFAHREN SIE MEHR