H 2220 Maschinenschutzzäune

Die NEUE Bezugshöhe

Ab dem 1. September 2022 wird H.2220 die neue Referenzhöhe für Satech-Gitterschutzvorrichtungen sein (Achtung: Es handelt sich um die Höhe der Schutzvorrichtung, die aus 2240 mm Pfosten und 2080 mm Paneelen besteht). Die Schutzhöhe von 2040 mm (1900 mm Paneele + 2060 mm Pfosten) wird aus unserem Standard-Lagerangebot entfernt, ist aber weiterhin als maßgeschneiderte Schutzhöhe CustomGuard und – natürlich – als Ersatzteil erhältlich.

Wir sind den Vorschlägen unserer Kunden gefolgt und haben beschlossen, unser Angebot zu standardisieren, um der wachsenden Nachfrage nach größeren Höhen, die wir aus der ganzen Welt erhalten, gerecht zu werden.

Eine neue Version unserer Rahmenpaneele für eine höhere Steifigkeit

Unsere Paneele sind für ihr geringes Gewicht und ihre Robustheit bekannt. Neben der Änderung unserer Referenzhöhe nehmen wir auch eine kleine, aber relevante Änderung an unserer bewährten Masche vor: Die Nenngröße der Masche wird zu 20×100 mm und ihre Schlitzgröße wird auf 17×97 mm reduziert. Die daraus resultierende höhere Anzahl an vertikalen Maschendrähten erhöht die Steifigkeit der Platte.

  • The Brand New 20x100 Mesh slot of Satech Modular Machine Guards
  • Risparmio di spazio dell'Altezza 2220 mm, la nuova altezza di riferimento delle Protezioni Perimetrali Satech

Mit dem H.2220 gewinnen Sie wertvollen Platz

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine 1800 mm hohe Gefahrenzone. Gemäß der Norm EN ISO 13857 muss ein 2040 mm hohes Geländer in einem Abstand von 600 mm angebracht werden. Dagegen kann ein 2220 mm hohes Geländer nur 120 mm von der Gefahr entfernt installiert werden. In einer 5×5 m großen Roboterzelle beträgt die Platzersparnis beispielsweise etwa 10-12 m².

H.2220 zum gleichen Preis wie H.2040

Die neue Bezugshöhe ist auch preislich praktisch. Ab dem 1. September haben 2080-mm-Paneele denselben Listenpreis wie die derzeitigen 1900-mm-Paneele, während 2240-mm-Pfosten denselben Preis wie die derzeitigen 2060-mm-Pfosten haben werden.

  • Altezza 2220 mm, la nuova altezza di riferimento delle Protezioni Perimetrali Satech